Menschen

Meiner Meinung nach gibt es drei Typen von Menschen: Die, die meckern. Die, die verdrängen. Und die, die blenden. Aber eins haben sie gemeinsam: sie widern mich alle gleich an.

Tschüssi

2 thoughts on “Menschen”

  1. Liebe Josi,

    ich glaube, ich habe dir noch nicht zur Geburt deines Sohnes gratuliert. Jetzt aber: Alles Gute für euch 3; vor allem Gesundheit!

    Ich zitiere dich einmal:

    „Meiner Meinung nach gibt es drei Typen von Menschen: Die, die meckern. Die, die verdrängen. Und die, die blenden. Aber eins haben sie gemeinsam: sie widern mich alle gleich an.“

    Und, zu welchem Typus zählst Du Dich?
    Das ist äußerst eng und unreflektiert gedacht. Bevor Du publizierst, solltest Du ein wenig länger nachdenken.
    Ich möchte nicht, dass Menschen in irgendwelche „Typen“ eingeteilt werden.
    Denn da fängt das Übel ja an, nicht?
    So du magst, kannst du das gern veröffentlichen!

    Eine schöne Weihnachtszeit wünscht

    Dein Onkel Steffen

    PS Viele Grüße auch an Andrew und den Rest deiner Familie über dem Kanal.

    1. Lieber Steffen,
      vielen Dank für die Glückwünsche, ich lese sie erst jetzt, aber freu mich im Nachhinein doppelt drüber!
      Meine Meinung kannst du mir aber leider nicht verbieten, wie du ja sagst: „Du möchtest, dass …“ Du kannst das ja wollen, nicht in „Typen“ einzuteilen, das heißt aber nicht, dass andere es nicht machen. Ich mach es! Und ich bin Typ a – 100%! Ich teile Menschen übrigens je nach Sachgebiet (Liebe, Arbeit, Wertvorstellungen, ….) in Typen ein, da gibt es zahlreiche Varianten, da erzähl ich dir ganz unreflektiert gern mehr drüber, wenn wir uns das nächste Mal sehen. Liebe Grüße zu euch nach Lohmen, bin in Gedanken beim großen Wohnprojekt dabei und finde es klasse!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.